Intel

Ein Leitfaden für IT-Prioritäten bei der Entwicklung von Analytics-Kompetenzen und zur Entscheidungsfndung in Echtzeit

Trends wie Cloud, Mobilität und das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) produzieren eine Flut von Daten. Die aus diesen Daten gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen scheinbar grenzenlose Möglichkeiten, Unternehmen zu transformieren und Raum für Innovation zu schaffen. Einige Branchen sind bei dieser Entwicklung bereits weit fortgeschritten. In der AutomobilIndustrie senden und empfangen Fahrzeuge Daten, die Fahrzeugverfolgung, Fahrerfeedback und eine Reihe neuer Echtzeit- und personalisierter Services ermöglichen. Und im Gesundheitswesen liefert die Krankenhausinfrastruktur den Patienten und dem medizinischen Fachpersonal Echtzeit-Informationen dort, wo sie benötigt werden.

Da dieses Potenzial den Unternehmen neue Services und revolutionäre Geschäftsmodelle ermöglicht, ist es Aufgabe des IT-Teams, die technischen Voraussetzungen dafür zu schaffen. Wie können Sie all diese Daten aus den zahlreichen Quellen so zusammenführen, dass Sie den Erwartungen Ihrer Kollegen gerecht werden und Ihrem Unternehmen einen Mehrwert bieten können? Die efziente Nutzung von Data Analytics ist ein entscheidender Teil der Antwort. Sie kann ein ausschlaggebender Faktor sein, wenn Unternehmen auf erkenntnisorientierte Geschäftsmodelle umstellen. Neben Innovationen. In diesem Paper erklären wir Ihnen die Schritte, mit denen Sie dieses Ziel erreichen können.