Melden Sie sich gleich an!

Intel® Softwareentwickler-Workshop zu künstlicher Intelligenz

Praxisorientierter Deep-Dive-Workshop für Softwareentwickler, Infrastrukturarchitekten und Data Scientists

In diesem intensiven Hands-on-Workshop erfahren Sie alles über aktuelle Tools, Programmiermethoden und Best Practices, die Ihre Arbeit mit Deep-Learning-Projekten erleichtern. Den Schwerpunkt bilden praxisorientierte KI-Projekte, die Sie unter anderem mit dem Intel® OpenVINO™ Toolkit und TensorFlow*-Framework auf Ihrem eigenen Notebook2 umsetzen.

Intel® Softwareentwickler-Workshop zu künstlicher Intelligenz
24. September 2019, 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
The View Cologne
Kennedy-Ufer 11, 50679 Köln

Nutzen Sie diesen Workshop, um Ihre Deep-Learning-Projekte gemeinsam mit Experten von Intel und seinen Partnern in ausgiebigen Coding-Sessions effizient abzuwickeln. Im praktischen Teil beschäftigen wir uns anhand eines Data-Science-Workflows für Image-Klassifizierung mit einem echten Anwendungsszenario. Bei diesem Beispielprojekt geht es nicht nur um die Wahl der geeigneten Hardware- und Software-Konfiguration, sondern auch um die Vorteile, die Intel® Prozessoren und der Intel® Movidius™ Neural Compute Stick bereitstellen.

Im Anschluss an die Deep-Dive-Coding-Sessions erfahren Sie von einigen unserer Partner, die am Intel® AI-Builders-Programm teilnehmen, welche Erfahrungen sie mit der Optimierung ihrer KI-Workloads gemacht haben.


Agenda**

08:00 - 09:00 Registration with light breakfast-lunch will be provided
09:00 - 17:30 Workshop with Hands-on coding sessions on your own laptop PC and guest speakers
17:30 - 18:30 Networking evening with drinks & snacks

Welcome & Introduction

AI on Intel®
Learn about Intel’s latest developments in artificial intelligence.

SESSION 1: Maximizing Deep Learning Training on Intel® Architecture
(Hands-on session)
In this session we show the techniques you can use to get best performance when training Deep Learning models on Intel® architecture. We look at the benefits of both training on your existing Intel-based infrastructure and training on the latest generation of Intel® Xeon® Scalable processors. The results of this session – a trained model using Intel optimized TensorFlow* - will then be used in our second hands-on session.

GUEST TALK - AI in ANPR, tackling the challenges from hardware to software
In this section, you learn how we build a smart camera with a clear path.
Presenter: Aling Wu, AI&IOT Alliance Director, Aaeon and Sebastian Borchers, Founder – Wahtari

SESSION 2: Efficient Model Deployment using Intel® OpenVINO Toolkit
(Hands-on session)
Here we show how easy it is to optimize and deploy a trained model using the Intel® OpenVINO toolkit on a range of hardware. We also take a peek into the sample AI solutions that come packaged with OpenVINO, and see how those could be leveraged for quick prototype building.

17:30: Casual Networking with Drinks & Snacks
Wrapping up an eventful day with an evening of drinks and wild discussions.
Take this opportunity to networking with the other AI evangelists and learn more from their AI stories.

**Agenda is subject to change

Agenda herunterladen

Melden Sie sich gleich an!


Grundlegende Kenntnisse in Python* / C++* sowie Kenntnis gängiger Linux*-Befehle sind von Vorteil, allerdings nicht zwingend erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Teilnahme am Workshop ein Notebook2 mit folgender Mindestkonfiguration benötigen1:

  • Intel® Core™ Prozessor (2015er-Modell oder neuer)
  • Mind. 8 GB RAM
  • Festplatte/SSD mit mind. 15 GB freier Datenspeicherkapazität
  • Mind. ein USB-2.0/3.0-Port
  • 64-bit-Betriebssystem (vorzugsweise Windows* 10 oder Ubuntu* 16.04) mit adäquater Installation1 von Oracle VirtualBox* 6 und entsprechendem Extension Pack
  • Aktueller Browser mit HTML5/JS-Unterstützung (vorzugsweise Google Chrome* oder Mozilla Firefox*)

1 Wenn Sie Schwierigkeiten mit der Installation haben, können Sie sich während des Workshops an einen Trainer wenden, der Ihnen gern weiterhelfen wird.

2 Die Vorbereitung, Konfiguration und Verwendung Ihres Notebooks während des Workshops erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Bitte beachten Sie, dass Intel keine Verantwortung für Ihre Hardware übernehmen kann.

*andere Marken oder Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Registrierung

Lassen Sie sich den Intel® Softwareentwickler-Workshop zu künstlicher Intelligenz in Köln nicht entgehen und melden Sie sich noch heute an.

Pflichtfelder(*)

Bitte wählen Sie Anrede.
Bitte tragen Sie den Vornamen ein.
Der angegebene Vorname muss mindestens 2 Zeichen lang sein.
Der angegebene Vorname muss kürzer als 255 Zeichen sein.
Please enter a first name.
Bitte tragen Sie den Nachnamen ein.
Der angegebene Nachname muss mindestens 2 Zeichen lang sein
Der angegebene Nachname muss kürzer als 255 Zeichen sein.
Geben Sie einen Nachnamen ein.
Bitte tragen Sie Ihre Email-Adresse ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Die E-Mail-Adresse muss kürzer als 255 Zeichen sein.
Bitte tragen Sie Ihre Firma ein.
Der angegebene Firmenname muss mindestens 2 Zeichen lang sein.
Der angegebene Firmenname muss kürzer als 255 Zeichen sein.
Der angegebene Firmenname muss kürzer als 255 Zeichen sein.
Bitte wählen Sie ein Land
Bitte wählen Sie Anrede.
Bitte wählen Sie Anrede.

Mit der Registrierung bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und Sie stimmen zu, Ihre persönlichen Daten an Intel weiterzugeben, um diese für die Registrierung, Verwaltung und Weiterverfolgung der Veranstaltung Intel® Softwareentwickler-Workshop zu künstlicher Intelligenz zu verwenden. Für die Websites und Mitteilungen von Intel gelten unsere Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen.